• Brand / Holzabfälle

    Datum: 15.01.2024
    Beginn: 15.44 Uhr
    Ende: 16.30 Uhr
     
    Bericht: In Meinersen brannten auf einem Feld mehrere Holzkisten. Die anwesende Polizei untersagte dem Landwirt das Verbrennen des Materials und bat uns um das Ablöschen des Feuers.
     
    eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, TLF 16/25
     
    Weitere eingesetzte Kräfte: –
     
  • Technische Hilfeleistung / Tierrettung

    Datum: 09.01.2024
    Beginn: 19.58 Uhr
    Ende: 21.00 Uhr
     
    Bericht: Ein kleiner entlaufender Hund war im Graben an der Waldstraße ins Eis eingebrochen und konnte sich nicht selbst befreien. Er konnte von der Feuerwehr mittels Wathose aus dem kalten Wasser gerettet werden. Anschließend wurde er im Feuerwehrhaus aufgewärmt und an seine Besitzerin übergeben.
     
    (Foto: Paul Marten)
     
    eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, TLF 16/25, MTF
     
    Weitere eingesetzte Kräfte: –
     
  • Technische Hilfeleistung / Wasser im Keller

    Datum: 06.01.2024
    Beginn: 13.33 Uhr
    Ende: 16.30 Uhr
     
    Bericht: In einem Wohnhaus lief ein Keller mit ca 50m³ Wasser voll. Wir setzten 2 Schmutzwasserpumpen ein.
     
    eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, TLF 16/25
     
    Weitere eingesetzte Kräfte: –
     
  • Technische Hilfeleistung / Wasser im Keller

    Datum: 02.01.2024
    Beginn: 22.15 Uhr
    Ende: 23.00 Uhr
     
    Bericht: In einem Wohnhaus lief ein 10m²großer Keller mit Wasser voll. Wir pumpten 5m³ heraus.
     
    eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, GW, MTF
     
    Weitere eingesetzte Kräfte: –
     
  • Brand / Heckenbrand

    Datum: 01.01.2024
    Beginn: 00.06 Uhr
    Ende: 00.30 Uhr
     
    Bericht: Das neue Jahr war erst 6 Minuten alt und schon kam der erste Einsatz. An einem Wohnhaus brannte eine Hecke. Nachbarn unternahmen bei unserer Ankunft bereits Löschversuche. Wir setzten noch einen C-Rohr ein um letzte Glutnester abzulöschen.
     
    eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, TLF 16/25
     
    Weitere eingesetzte Kräfte: –